www.memoriam-garten-duisburg.de

Direkt zum Seiteninhalt

Der Waldfriedhof
Der größte Friedhof Duisburgs wurde Anfang der 1920er-Jahre zwischen den Stadtteilen Wanheimerort und Buchholz nach den Plänen des Architekten Hermann Bräuhäuser angelegt. Dabei führt ein über 50 km langes Wegenetz durch eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft mit 6.000 Bäumen, deren Alter teilweise bis zu 170 Jahre beträgt.
Ursprünglich war der Waldfriedhof ein Teil des mittelalterlichen Duisburger Stadtwaldes, dessen Charakter heute immer noch sicht- und spürbar ist. Einige Abschnitte und Gebäude des Friedhofs stehen unter Denkmalschutz. Darunter befinden sich auch einige Gräber und Mausoleen von prominenten Bürgern der Stadt.



Bestattungsarten
BESTATTUNGSMÖGLICHKEITEN IM MEMORIAM GARTEN

Im Jahre 2010 ist auf dem Waldfriedhof der erste Duisburger Memoriam Garten entstanden. Diese für Angehörige pflegefreie Bestattungsmöglichkeit war von Beginn an mit einer großen Nachfrage verbunden und wurde daraufhin permanent weiter entwickelt. Inzwischen besteht der Memoriam Garten auf dem Waldfriedhof aus mehreren, jeweils individuell aufgefassten Bereichen.

Mit abwechslungsreichen, stilvollen Bepflanzungen wurden parkähnliche und würdevolle Orte des Gedenkens geschaffen. Hier können Angehörige und Besucher Ihrer Trauer in einem gepflegten Umfeld Raum geben und Innehalten.




SARGWAHLGRABSTÄTTE




Die Beisetzungsstelle kann ausgewählt werden. Ein individuelles Grabmal kann durch einen Steinmetz erstellt werden.
Bepflanzung und Pflege der Grabstelle (und des gesamten Memoriam Gartens) sind ohne zusätzliche Kosten dauerhaft dem Vertrag entsprechend gesichert.




URNENWAHLGRABSTÄTTE




Die Beisetzungsstelle kann ausgewählt werden. Ein individuelles Grabmal kann durch einen Steinmetz erstellt werden.
Bepflanzung und Pflege der Grabstelle (und des gesamten Memoriam Gartens) sind ohne zusätzliche Kosten dauerhaft dem Vertrag entsprechend gesichert.



PARTNERGRABSTÄTTE




Die Grabbeschriftung für 2 Namen auf einer Steinhälfte ist inbegriffen. Ebenso die städt. Gebühren der ersten Beisetzung.
Bepflanzung und Pflege der Grabstelle (und des gesamten Memoriam Gartens) sind ohne zusätzliche Kosten dauerhaft dem Vertrag entsprechend gesichert.


BESTATTUNGSARTEN IM WALDSTAUDENGARTEN

Seit 2018 fügt sich der Waldstaudengarten harmonisch in den vorhandenen Baumbestand des Friedhofs ein. Er ist Ruhestätte für Menschen, die eine Waldbestattung gewünscht haben, ihren Angehörigen jedoch keinen anonymen Ort der Trauer zumuten möchten. Mit individuellen, handwerklich gefertigten Grabzeichen und einer zurückhaltenden Bepflanzung bestehend aus Stauden und Gräsern handelt es sich um einen sehr unaufdringlichen Ort der Ruhe.

Der Waldstaudengarten ist jederzeit gut erreichbar und ausgestattet mit Bänken zum Verweilen. Hier können Angehörige ihrer Trauer Raum geben, ohne durch Grabpflege belastet zu werden. Zum Ablegen von Kerzen und Blumen wurde ein zentraler Platz eingerichtet.




SARGWAHLGRABSTÄTTE




Die Beisetzungsstelle kann ausgewählt werden. Ein individuelles Grabmal kann durch einen Steinmetz erstellt werden.

Bepflanzung und Pflege der Grabstelle (und des gesamten Memoriam Gartens) sind ohne zusätzliche Kosten dauerhaft dem Vertrag entsprechend gesichert.




URNENWAHLGRABSTÄTTE




Die Beisetzungsstelle kann ausgewählt werden. Ein individuelles Grabmal kann durch einen Steinmetz erstellt werden.

Bepflanzung und Pflege der Grabstelle (und des gesamten Memoriam Gartens) sind ohne zusätzliche Kosten dauerhaft dem Vertrag entsprechend gesichert.






Impressionen vom Waldfriedhof

Sprechen Sie uns an: Wir beraten Sie gern
Viele Menschen haben sich niemals zuvor mit den verschiedenen Möglichkeiten und Formen einer Ruhestätte befasst. Häufig hat bis zu diesem Moment kein Anlass dazu bestanden – oder der Zeitpunkt war bisher einfach noch nicht gekommen. Oftmals entstehen beim ersten Auseinandersetzen mit diesem Thema eine Vielzahl an Fragen und manchmal sogar eine gewisse Überforderung.

Vielleicht können wir Sie dabei unterstützen, Antworten zu finden, in dem wir unsere langjährigen wie vielseitigen Erfahrungen einbringen. Sprechen Sie uns gerne an.



Arbeitsgemeinschaft Memoriam Garten Duisburg GbR
Fasanenstraße 82   •   47055 Duisburg
Telefon  0203-734552



Zurück zum Seiteninhalt